Allgemeine Geschäftsbedingungen

TERMIN-VEREINBARUNG

Rufe mich gerne für ein unverbindliches, telefonisches Erstgespräch an unter +49 (0) 175 4800 209.

Sollte ich nicht erreichbar sein, werde ich dich schnellstmöglich zurückrufen.

In unserer ersten Sitzung werden wir gemeinsam abklären, welches Anliegen und welche Ziele du hast.

Bitte vereinbare deinen Termin telefonisch oder per Email an hallo@yvonne-nagel.de

TERMIN-ABSAGEN

Vereinbarte Termine können nur aus wichtigem Grund verschoben oder abgesagt werden.

Eine kostenfreie Absage ist bis spätestens 24 Stunden vor Terminbeginn möglich.

Bei späterer Absage oder Nichterscheinen ohne Absage werden die Kosten komplett in Rechnung gestellt. Bitte habe Verständnis für diese branchenübliche Vorgehensweise.

SCHWEIGEPFLICHT

Es ist mir wichtig, dass du dich bei mir sicher fühlst. Alles, was innerhalb unserer Sitzungen besprochen oder erarbeitet wird, bleibt in dem geschützten Raum der Praxis. Ich halte mich an die Schweigepflicht.

Deine Vorteile als Selbstzahler

Eine Beratung wird in keinen öffentlichen Datenbanken (Krankenkasse) erfasst.

Dies kann beispielsweise bei einem späteren Wechsel in die Private Krankenversicherung, bei Verbeamtung oder bei Abschluss einer Berufsunfähigkeits- oder Lebensversicherung von Bedeutung sein. Manche Versicherungen lehnen Versicherungsnehmer ab, die in einem bestimmten Zeitraum vor Versicherungsbeginn eine Beratung in Anspruch genommen haben. 

PRIVATPRAXIS

Die Kosten für eine private Sitzung werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.